• Header-1.jpg
  • Header-2.jpg
  • Header-3.JPG
  • Header-4.JPG
  • Header-5.jpg
  • Header-6.jpg

Treffen der Seniorenvertretung Würzburg und dem Seniorenbeirat Suhl am 15.10.2022

Eingeladen zu diesem Treffen hatte die Seniorenvertretung Würzburg, um die schon lange bestehende Partnerschaft zwischen beiden Vertretungen, die coronabedingt pausieren musste, wiederzubeleben.

Die Einladung wurde von den Suhlern gern angenommen und so traten Vertreter*innen des Seniorenbeirates der Stadt und an die 40 interessierte Senior*innen die Fahrt  am Samstag, den 15.10.2022, in die Partnerstadt Würzburg an.

Nach einem sehr herzlichen Empfang im Wenzelsaal des Rathauses, der sogenannten „guten Stube“ der Stadt, durch Sozialdezernentin Frau Düwa, der Vorsitzenden der Seniorenvertretung Frau Dr, Fiedler sowie Herrn Lütke, Leiter der Seniorenarbeit der Stadt und Geschäftsführer des Seniorenbeirats und -vertretung, ging es zu einem Spaziergang durch den Bischofshut. Herr Dr. Sander begleitete uns auf diesem Weg und berichtete uns viele interessante Geschichten zur Historie der Stadt und deren Persönlichkeiten.

Nach einem guten Mittagessen im „Schützenhof“ über den Dächern von Würzburg, ging es wieder zurück zum Rathaus zu einem regen Erfahrungsaustausch.

Wie der Seniorenbeirat Suhl hat sich auch die Seniorenvertretung Würzburg die Zusammenarbeit zwischen „Jung und Alt“ auf die Fahnen geschrieben. Das Jahr 2023 steht deshalb in Würzburg unter dem Motto „Generationen im Dialog“. Hier werden verschiedene Veranstaltungen zum Austausch der Generationen stattfinden.

Auch die Suhler berichteten von ihrer Initiative „Alt und Jung gemeinsam – für eine lebens- und liebenswerte Stadt Suhl“ und ihren ersten Projekten unter dieser Initiative.

Festgelegt wurde, dass sich die Beiräte vierteljährlich per Videokonferenz über ihre Arbeit austauschen und so im regen Miteinander neue Ideen entwickeln und Erfahrungen austauschen können.

Bereits jetzt hat Frau Katzberg, Seniorenbeauftragte und Beiratsvorsitzende der Stadt Suhl, die Würzburger zu einem Besuch nach Suhl eingeladen.

Besonders bedanken möchten sich die Suhler für diesen schönen erlebnisreichen Tag, der durch Herrn Dietrich Preiser, Leiter des Arbeitskreises 4, „Aktivität im Alter – Sport, Freizeit, Bildung und Kultur“, der diesen Tag mit viel Hingabe organisiert hat und für uns alle zu einem Erlebnis machte.

Sei cool. Kauf in Suhl !

Seniorenwegweiser Download (PDF)

Seniorenwegweiser 2019

NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN

Suhl trifft - Zur Homepage der Stadt Suhl

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.