header suhler seniorenbeirat

Für dieses Jahr haben wir uns folgende Projekte vorgenommen:

  • Podiumsdiskussion zum Thema "Wie wird die umfassende medizinische Versorgung für Suhl und Umgebung für die Zukunft gesichert"
  • Dialog der Generationen (Nutzung der Erfahrungen der Älteren als auch der Jugend im Zusammenwirken mit verschiedenen Schulen - voneinander lernen)
  • Organisation von Veranstaltungen, z.B. Diskussion zu Fragen der Stadtentwicklung,  Seniorensportfest,  Wanderung / Freundschaftstreffen mit Würzburger Senioren, Seniorenaktionstage im September in Suhl, verbunden mit dem Herbstfest der Senioren
  • Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeirat Zella-Melhlis sowie Erfahrungsaustausch mit den Seniorenvertretungen unserer Partnerstädte und Arnstadt und Erfurt



deckblatt iw sterbenDeshalb ist es von Interesse, was der Senioren-Report in seiner Ausgabe vom April 2015 zum Thema "In Würde sterben" veröffentlicht mit Ausführungen zu

- glücklich sterben,
- in Würde sterben,
- Sterbehilfe versus Sterbebegleitung
- zur Soziologie des Sterbens sowie
- zur Palliativstation u.a. Begriffserklärungen
   . Angebote in Thüringen
   . Palliativ- und Hospizstrukturen,

siehe:   Senioren-Report/Themenheft

Herausgeber:
Landesseniorenvertretung Thüringen e. V.
unter Internetadresse:
www.landesseniorenvertretung-thueringen.de/Publikationen

© 2017 Seniorenbeirat der Stadt Suhl